Category

Schule

Schule

Ein großes Dankeschön an die Volksbank Halle!

  • 1. November 2018

Zum Tag der offenen Tür am 27. Oktober überreichten Herr Antemann und Herr Geipel von der Volksbank Halle eine Spende in Höhe von 3.000€ für das Fach Technik.

Durch diese großzügige Gabe wurde unserem Fachbereich die Möglichkeit gegeben, neue spannende Lehrmittel für unsere Schüler*innen anzuschaffen.

So konnten wir von dem Geld lang ersehnte LEGO-Naturwissenschafts-Basis-Sets kaufen, mit denen wir künftig vorwiegend in den Klassenstufen 8 und 9 verschiedene Funktionsmodelle zu den Themenbereichen Maschinen, Getriebe und erneuerbare Energien konstruieren werden. Zudem konnten wir einen halben Klassensatz Franzis Maker Kits für unsere Schule besorgen. Mit diesen Elektronikbaukästen werden Schüler*innen der 9. und 10. Klassen künftig Gelegenheit haben, elektronische Schaltungen nachzubauen und zu programmieren. Diese sogenannte Physical Computing Plattform ist ein schöner Einstieg, um verschiedene Arten der Programmierung für Schüler*innen auch haptisch erfahrbar zu machen.

Ein großes Dankeschön an die Volksbank Halle im Namen der Fachschaft Technik und natürlich auch im Namen der Schüler*Innen, die künftig mit diesen tollen Experimentier-Sets arbeiten werden.

(Text: Antje Gellerich und Christian Linsenmeier)

No Comments
Schule Verein

Filmreihe im PuschKino endet mit Premiere

  • 16. Oktober 2018

In jedem Ende wohnt ein Anfang inne. Dieses Motto scheint auf den Abschluss unserer Saaleschule Filmreihe im Puschkino zu passen. Denn als Vorfilm von „Young Rebel High School“, den letzten Film der Reihe  gibt es einen  neuen Kurzfilm als Premiere.

„No Matter“ ist die filmische Umsetzung unseres Schulsongs, Komponiert und getextet von unseren Lehrer*innen Annika Doherty und Tim Richter, eingesungen von den free voices der Saaleschule.

Die Arbeit mit der Kamera und den beiden Hauptakteuren übernahmen Max Méndez und Tim Nowitzki vom Studio Sandberg in Halle, grafische Unterstützung gab es von Sina Müller, einer freien Grafikerin und Illustratorin.

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Abschluss und den Neubeginn im Puschkino am Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 14:30 Uhr mit uns gemeinsam verbringen.

No Comments
Schule

Wir sind „MINT-freundliche Schule“

  • 25. September 2018

Vor zwei Jahren hat sich an der Saaleschule das MINT-Team gebildet, engagierte Lehrer*innen der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (kurz „MINT“), um in diesen MINT-Fächern enger zusammenzuarbeiten und die Schüler*innen dafür besonders zu begeistern. Als Würdigung dieser Profilbildung im MINT-Bereich wurde die Saaleschule am vergangenen Donnerstag von der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ und Bildungsminister Marco Tullner als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet. (zur Pressemitteilung)

Ein wichtiger Aspekt des MINT-Konzepts ist die Fächervernetzung durch ein gemeinsames Curriculum, welche die Themeninhalte der MINT-Fächer aufeinander abstimmt und fächerübergreifenden Unterricht ermöglicht. Dazu gehören neben fächerübergreifenden Aufgaben und einer gemeinsamen Fachsprache auch der MINT-Jahresplan, in welchem besondere MINT-Aktivitäten (Exkursionen, Projekte, Wettbewerbe, etc.) in allen Klassenstufen im Jahresverlauf eingetragen sind. Ausführliche Informationen zum MINT-Konzept der Saaleschule finden sich auf der MINT-Seite der Homepage, insbesondere im Dokument „MINT-Konzept der Saaleschule“.

Ein Highlight am Anfang dieses Schuljahrs war zum Beispiel der MINT-Tag in den 7. Klassen, wo die Schüler*innen neben einer allgemeinen Einführung in die MINT-Fächer und die naturwissenschaftliche Methode vor allem praxisorientierte und fächerübergreifende Workshops besuchen durften.

Ergänzt werden diese fest im Unterricht verankerten MINT-Inhalte durch freiwillige Angebote, wie die Teilnahme an Wettbewerben und Arbeitsgemeinschaften. Beispielsweise hat die Forscher-AG der Saaleschule mit ihrem Wetterballon-Projekt kürzlich den hochdotierten Wettbewerb „Make Science! Open“ vom OpenLab-Halle gewonnen.

No Comments
Schule

Den Horizont erweitern

  • 30. August 2018

Unser Schüleraustausch 2018
Huzhou No.2 High School – Saaleschule für (H)alle

„Menschen aus anderen Kulturen begegnen, ihren Hintergrund verstehen, die eigenen sprachlichen
Fertigkeiten vertiefen und in internationalen Zusammenhängen denken lernen …“

Vom 15. Bis 22. August 2018 fand das an unserer Saaleschule statt. Wir hatten 25 chinesische
Schüler*innen und Erwachsene der Huzhou No.2 High School zu Gast. Untergebracht bei Familien
unserer Schule verbrachten sie die Tage teilweise gemeinsam mit den Saaleschülern u.a. im Unterricht
unserer Schule, auf dem Weinberg Campus und im BWW Werk Leipzig.
Seit gut einer Woche sind unsere Gäste nun wieder zu Hause und wir immer noch erfüllt von neuen
Eindrücken, Erfahrungen, Freundschaften….
Herzlichen Dank allen Beteiligten!

Christina Richter

No Comments
Schule Verein

Festakt und Feier 10 Jahre Saaleschule

  • 27. August 2018

Mit einem Festakt in der Aula begann 14:00 Uhr das große Finale der Feierlichkeiten anlässlich des 10-jährigen Jubiläums unserer Schule. Zu den geladenen Gästen gehörten u. a. der Oberbürgermeister, Herr Dr. Bernd Wiegand, der Bundestagsabgeordnete, Herr Dr. Karamba Diaby, die amtierende Ministerin für Landwirtschaft, Umwelt und Energie des Landes Sachsen-Anhalt, Frau Prof. Dr. Claudia Dalbert, Vertreter der Stadtratsfraktionen, Vertreter*innen verschiedener Ämter der Stadt Halle, Geschäfts- und Kooperationspartner*innen, Mitarbeiter*innen, Eltern, Schüler*innen sowie Mitglieder des Trägervereins der Saaleschule, die mit Geschenken, Blumen, Grüßen und Wünschen gekommen waren. Der Bildungsminister des Landes Sachsen-Anhalt, Herr Marco Tullner, übermittelte seine Grußworte per Videobotschaft. Die Grußworte aus dem Kultusministerium und vom Verband Deutscher Privatschulen Sachsen-Anhalt waren im Vorfeld per Post eingegangen und konnten so feierlich verlesen werden.

Ansprachen voller Erinnerungen, Ausblicke und Zukunftswünsche  gab es darüber hinaus von ehemaligen Schülern*innen unseres ersten Abiturjahrgangs, Gründungsmitgliedern des Trägervereins, der  Vorstandsvorsitzenden des Trägervereins, Frau Anja Kühlborn,  sowie von unserem neuen Schulleiter, Herrn Daniel Lauris. Allerdings wurde nicht nur gesprochen. Musikalisch gab es Klaviermusik und Gesang, einen Rap und unseren neuen Schulsong als akustische Leckerbissen. Tatsächlich lecker im wahrsten Sinne des Wortes war ein riesiger Tisch voller kunstvoll gestalteter Geburtstagstorten, -kuchen und -plätzchen, die sich die Gäste mit großer Begeisterung schmecken ließen. Diese Leckereien hätten ohnes Weiteres aus der Backstube eines Konditormeisters stammen können, waren jedoch von einer Schülerin und einer Mitarbeiterin mit geschickten Händen, Knowhow und einer Menge Liebe zum Detail hergestellt worden.

Ein kleiner Sektempfang bildete den Übergang zur Geburtstagsfeier, die ab 15:00 Uhr auf dem Schulhof stattfand. Hier sorgten Schulführungen, ein Mini-Fußball-Turnier, Spiele, Basteln & Spaß für die jüngeren Gäste, Präsentationen besonderer Projekte, eine Pflanzen-Tombola, kulinarische Besonderheiten aus dem Kräutergarten, vom Grill und aus diversen Backstuben  neben vielen anderen Abwechslungen für gute Stimmung und Unterhaltung. Besonderen Anlass für angeregte Gespräche, Wiedersehensfreude, anerkennendes Staunen, gemeinsame Erinnerungen und neue Verabredungen gaben ehemalige Schüler*innen und Kollegen*innen, die der Einladung zu unserer Geburtstagsfeier zahlreich gefolgt waren. Rundum ein gelungener Meilenstein auf dem Entwicklungsweg unserer Schule, der uns hoffentlich noch viele solcher Höhepunkte bereithält.

Wer am Samstag nicht dabei sein konnte, ist herzlich zu unserem Tag der offenen Tür, am Samstag, den 27.10.2018, 10 – 14 Uhr eingeladen!

Im Rahmen unserer Jubiläums-Filmreihe „10 Jahre Saaleschule“ im Puschkino wird es abschließend noch zwei Vorstellungen geben, zu denen wir ebenfalls herzlich einladen.

Am 23. September 2018, 14:30 Uhr „Begabt – Gifted“ und am 21. Oktober 2018, 14:30 Uhr „Berlin Rebel High School“. Die Filme wurden unter dem Aspekt der Inklusion ausgewählt. Jede Vorstellung beginnt mit einer kleinen persönlichen Einführung zur Filmreihe sowie mit einem Kurzfilm, der von Schülern*innen und Medienpädagogen unserer Schule gedreht wurde. Manche dieser Kurzfilme wurden sogar schon mit einem Filmpreis gekürt. Schauen Sie selbst, es lohnt sich!

S. Föhre

No Comments