Datenschutzhinweis Aufnahmetage

Datenschutzhinweis nach Art. 13 DSGVO
Aufnahmetage nach
Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO

VerantwortlicherGemeinschaftsschule für (H)alle e. V. c/o Saaleschule für (H)alle
Hans-Dittmar-Straße 9
06118 Halle (Saale)
Deutschland
Tel.: 0345 / 68 45 86 0
E-Mail: kontakt@saaleschule.de
Website: www.saaleschule.de
DatenschutzbeauftragterMartin Geppert
datenschutz@saaleschule.de
ZweckDie Herstellung und Verwendung von Fotoaufnahmen während der Aufnahmetage, werden für den Zweck der internen Kommunikation und Zuordnung der Kinder verwendet. Die Fotografien werden auf dem internen Server der Saaleschule abgelegt.
RechtsgrundlageDie Anfertigung von Fotos findet auf Grundlage „berechtigter Interessen“ nach (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) statt.
Berechtigtes InteresseEs ist davon auszugehen, dass das Interesse des Verantwortlichen an der Anfertigung und Verwendung der Fotos nicht übermäßig in die Rechte und Freiheiten der natürlichen Personen eingreift, insbes. da von einem Interesse an der Aufnahme des Kindes an der Saaleschule ausgegangen werden kann und eine korrekte Zuordung des Kindes dazu nötig ist.
Empfängerinterne Stellen der Saaleschule (Förderteam, Lehrer)
DrittlandübertragungEs findet keine Übertragung in ein Drittland statt.
Dauer der SpeicherungEine Löschung findet statt, sobald die Daten nicht mehr erforderlich sind. Die Löschung wird spätestens bei nicht Zustandekommen des Schulvertrages veranlasst.
Ihre RechteRecht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Widerruf der Einwilligung.
Eine automatisierte Entscheidungsfindung (Profiling) findet nicht statt.
Es besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.
ErforderlichkeitDie Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben.